HSG Infos

 

HSG Ca-Mü-Max tritt neu an

 

Erfolgscoach Tim Wagner zurück bei den Landesliga-Frauen

 

Die Handballer sind nicht zu beneiden. Saisonabbruch, Trainingsverbot & Co. zehren an den Nerven. So richtig weiß wohl niemand, wie die wichtigste Ballsportart hinter dem Fußball in der so wichtigen Breite wieder glänzen kann.

 

Den „Stuttgarter Nachrichten“ sagte Hans Artschwager, Präsident des Handballverbandes Württemberg, hierzu jüngst: „Gerade beim Einstieg in den Verein und in den Handball im Kindesalter können interessierte Kinder weder durch Vereinsangebote noch durch Kooperationen mit den Schulen gewonnen werden. Diese Generation droht auf Grund der Pandemie verloren zu gehen.“

 

„4000 bis 5000 Mitglieder“ habe der HVW bisher verloren, so Artschwager. „Da horcht man natürlich schon auf“, sagt Wolfgang Junker. Der Lenker des Leitungsausschusses der Handballspielgemeinschafft Cannstatt/Münster/Max-Eyth-See hat dabei nicht nur die eigenen Teams im Blick – Junkers Interesse gilt immer zugleich dem Handballbezirk Rems-Stuttgart. „Wir müssen vor allem die Kinder und Jugendlichen wieder neu für den Handball begeistern“, sagt Junker – „und das geht nur gemeinsam“.

 

Aber auch bei den Aktiven gilt es, die Reihen zusammenzuhalten. „Da sind wir jetzt bei der HSG Ca-Mü-Max auf allen Ebenen gefordert“, sagt Junker. Schien mit der, mit viel Lob bedachten Verpflichtung, von Martin Mössner als Trainer des jungen Männerteams vor zwei Jahren ein wichtiger Schritt getan, „müssen wir uns jetzt völlig neu orientieren“. Mössner muss aus persönlichen Gründen kürzertreten – „ein herber Schlag“, sagt Junker knapp.

 

Derweil ist Joachim Hoffmann, Sportlicher Leiter der HSG Ca-Mü-Max, bereits auf der Suche. „Wir haben ein sehr junges Team in der Bezirksliga. Da lässt sich richtig etwas entwickeln“, ist sich Hoffmann sicher. Und fügt hinzu: „Wir suchen entsprechend jemand, der sich 100prozentig mit der Aufgabe identifiziert und den eingeschlagenen Weg fortführt.“ Auch im zeitlichen Zuschnitt. „Wir hatten mit Martin Mössner für drei Jahre geplant. Nimmt man die ausgefallene Saison 20/21, dann geht es jetzt erneut um zwei bis drei Jahre.“ Das Ziel? „Ganz klar“, sagt Hoffmann, „aus unseren Handball begeisterten jungen Spielern eine Mannschaft formen, die im ersten Schritt die Bezirksliga halten kann und sich dann auch dort etabliert“.

 

Wenn die HSG-Verantwortlichen dieser Tage dennoch viel gute Laune verbreiten, liegt das an einem Rückkehrer. Klaus Bender hat sein Engagement bei den Landesliga-Frauen „nach drei unglaublich intensiven Jahren“, wie Joachim Hoffmann weiß, beendet. „Da war viel Leidenschaft dabei“, sagt Hoffmann, „schade, dass wir Klaus nicht gebührend in großem Rahmen verabschieden können“.

 

Der Blick nach vorne? Da ist in der HSG-Riege Freude spürbar. Kein Wunder: Tim Wagner kehrt bei den Landesliga-Frauen auf die Trainerbank zurück. „Unser absoluter Wunschkandidat“, sagt Joachim Hoffmann. Er ist sich sicher: „Mit Tim werden wir den anstehenden Umbruch in der Mannschaft meistern“. Wagner selbst, 2012 zu den Kleeblatt-Trägerinnen gestoßen und ein Jahr später mit dem Team in die Landesliga aufgestiegen, freut sich ebenfalls: „Es ist schön, wieder Teil der HSG-Familie zu sein“, sagt er. Und Wolfgang Junker ist sich sicher: „Genau darum geht es. Tim hat als Frauen-Trainer immer das Ganze mitgedacht, hat sich für die Jugend interessiert, hat nicht nur seine Spielerinnen zu einer ganz eigenständigen HSG-Identität geführt.“

 

Joachim Hoffmann freut sich entsprechend auch auf die Zusammenarbeit von Tim Wagner mit HSG-Jugendkoordinator Simon Junker. „Die ticken ähnlich“, sagt Hoffmann, „das wird uns insgesamt helfen“. Damit ist für die Männer der Trainer-Wunschkandidat schon benannt. Gesucht wird – ein echter Teamplayer!  „So kann man sagen“, lacht Hoffmann.

Interessenten dürfen sich gerne bei joachim.hoffmann@ca-mue-max-handball.de melden.

 

 

 

 

Ergebnisse und Tabelle

EventTracer-QuickGuide

EventTracer-QuickGuide.pdf
PDF-Dokument [478.4 KB]

 

 

Corona Datenerfassung  Zuschauer

Datenerfassung Corona Zuschauer.pdf
PDF-Dokument [63.7 KB]

Corona Datenerfassung Mannschaften

Gesamtspielplan HSG 

Gesamtspielplan HSG 2020/2021
GesamtspielplanHSG20_21.pdf
PDF-Dokument [566.7 KB]

Bestellformulare HSG Kollektion 2020/2021

Termine Handballschule
Bestellformular Kollektion 2020-2021.pdf
PDF-Dokument [194.0 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© HSG Ca-Mü-Max